Commercial Law

In order for business to be done smoothly, clear legal guidelines have to be set. Obviously the party which sets the guidelines, has an advantage. Major companies know this and often give their business partners detailed terms and conditions. Simply going ahead with eyes firmly closed is a high-risk approach. Let us give you advice. We will tell you briefly and concisely where the risks lie and outline defence strategies.

Purchasing and distribution should be legally structured even in small and medium-sized enterprises.

Einkauf und Vertrieb sollten auch Mittelständler rechtlich strukturieren. Und zwar nicht durch Kleingedrucktes auf Formularrückseiten (die im Fax- und eMailverkehr ohnehin oft auf der Strecke bleiben), sondern durch Klartext auf der Bestellung bzw. der Auftragsbestätigung. Wichtige Geschäftsverbindungen sollten durch Rahmenvereinbarungen hinterlegt werden. Wir bringen Ihnen hier das Nötige auf den Punkt.

Auch bei der Gestaltung von Vertriebssystemen sind wir behilflich. Wir sind erfahren in der Gestaltung von Verträgen mit Handelsvertretern, Vertragseinzelhändlern, Großhändlern usw..

Wer zuerst leistet - liefert oder zahlt - geht immer ein Risiko ein. Wir helfen Ihnen, dieses in Verträgen angemessen abzusichern.

Das Recht der Kaufleute ist im übrigen schnell und hart. Häufig bleiben nur Tage oder Stunden, um zweckentsprechend zu reagieren. Holen Sie frühzeitig Rat ein.

  • agency severance claim (§ 89b HGB)
  • statement of account
  • CISG
  • reservation of title
  • consignment note
  • commercial usage
  • INCOTERMS
  • registered trader
  • restraint of competition
  • Letter of Credit
  • commission
  • accounting
  • freightforwarding
  • transport
  • distribution system
  • surety